Yoga & Zenvitality

Yoga

Yoga ist eine der ältesten Lehren und Methoden, die sich mit der Gesamtheit des Menschen und seiner Harmonie und Einheit beschäftigt. Der Übungsweg des Yoga blickt auf mindestens 3500 Jahre gesammelten Wissens über die Struktur des Körpers und die Funktionsweise des Geistes zurück. Ziel des Yoga ist es sich von körperlichen und geistigen Störungen zu befreien und inneren Frieden zu erlangen. Diesen Zustand, in dem Körper, Geist und Seele vereinigt werden, nennt man Yoga. Ob als sanftes oder anspruchsvolles Training, als Therapieform oder als Quelle des Vergnügens, es gibt viele Gründe mit Yoga anzufangen. Die positiven Effekte von Yoga sind unter anderem: Steigerung von Ausdauer, Kraft und Flexibilität, Stärkung der Vitalität, Reduzierung von Verspannungen und Schmerzen, Verbesserung des eigenen Körpergefühls, Erlangen von Ruhe und Ausgeglichenheit. Im Verlauf der Jahrtausende haben sich vielfältige Yogastile entwickelt. Unser Schwerpunkt liegt im Hatha und im Yin Yoga. Beide Stile sind für jeden Lerngrad und jede Altersstufe geeignet und werden individuell an die Bedürfnisse von euch angepasst.

Yoga
Yoga

Zenvitality

ZENvitality ist ein aussergewöhnlicher Weg, der dem Übenden Wohlbefinden vermittelt und gleichzeitig die mentale und physische Kraft stärkt. Man kombiniert sanfte und fliessende Bewegungen mit meditativen Übungen – und lernt dabei nach Innen zu reisen und das eigene Selbst zu entdecken.

Die Besonderheit: die Übungen werden mit einem Langstock aus Rattan, dem sog. Bo durchgeführt. Er dient als Verlängerung der Arme und hilft die Aufmerksamkeit auf den Energiefluss zu richten. Ein ZEN-Spruch sagt: „Das höchste Ziel ist, die Geschmeidigkeit deines Körpers und deines Geistes zu erhalten.”

Zenvitality
Zenvitality