Yoga

 

Was ist Yoga

 Was ist Yoga und welche Yogastile bieten wir an?

Yoga ist eine der ältesten Lehren und Methoden, die sich mit der Gesamtheit des Menschen und seiner Harmonie und Einheit beschäftigt. Der Übungsweg des Yoga blickt auf mindestens 3500 Jahre gesammelten Wissens über die Struktur des Körpers und die Funktionsweise des Geistes zurück. Ziel des Yoga ist es sich von körperlichen und geistigen Störungen zu befreien und inneren Frieden zu erlangen. Diesen Zustand, in dem Körper, Geist und Seele vereinigt werden, nennt man Yoga. Ob als sanftes oder anspruchsvolles Training, als Therapieform oder als Quelle des Vergnügens, es gibt viele Gründe mit Yoga anzufangen. Die positiven Effekte von Yoga sind unter anderem: Steigerung von Ausdauer, Kraft und Flexibilität, Stärkung der Vitalität, Reduzierung von Verspannungen und Schmerzen, Verbesserung des eigenen Körpergefühls, Erlangen von Ruhe und Ausgeglichenheit. Im Verlauf der Jahrtausende haben sich vielfältige Yogastile entwickelt. Unser Schwerpunkt liegt im Hatha und im Yin Yoga. Beide Stile sind für jeden Lerngrad und jede Altersstufe geeignet und werden individuell an die Bedürfnisse von euch angepasst.

×